Blog

Was beobachten?

Für alle diejenigen, welche nicht daran interessiert sind, an der Beach Road im Regen zu stehen und das Kräftespiel der ASEANitschen Seekräfte zu bewundern, gibt es kulinarische Alterantiven im Ticino; nicht nur heute sondern allabendlich ab 17 Uhr – ausser Dienstag.  Und allen anderen wünschen wir viel Spass beim U-Boot Beobachten ;-) 

Read more

U-Boote im Ticino?

Das kommende Wochenende wird die Bucht von Pattaya überbootet mit der „ASEAN’s International Fleet Review 2017″. Diese Präsenz so vieler Seekraft wird, wie gehabt, die üblichen Verkehrsstaus in der Stadt mit sich bringen.    Wenn Sie Verkehrsstaus genauso wenig wie wir mögen, dann interessiert es Sie vielleicht, dass Ticino ein „Binnenland“ ist; kein Verkehr, genügend […]

Read more

Gemüsemarkt, täglich Neues!

Wir sind der Meinung, dass man Frische wie auch den Einkaufsspass von Gemüse und Früchten im Essen schmeckt. Täglich aufs Neue ist es ein erfreuliches Erlebnis, auf dem lokalen Markt um die Ecke einkaufen zu gehen. 

Read more

Rassiges von den Tausend Inseln

Die Novemberspezialitäten, vom Chef speziell für Sie zusammengestellt, präsentieren einen beliebten Klassiker. Sofern Sie Garnelen- und Avocadosalat an einem rassigen Thousand Island Dressing mögen, dann sind Sie hiermit auf der Zielgeraden. Für ฿ 180 gibts diesen Starter, welchen Sie lieben werden. 

Read more

Irisches Sauerlamm?

Nicht ganz, dennoch ist der Chef der (richtigen) Meinung, dass Keppler’s saurer Apfelmost (ein irländisches Geschenk an die Welt) ein adäquater „Saft“ sei, um darin australisches Lammfleisch von der Keule zu schmoren. Dieser erste von zwei wählbaren Hauptgängen der Novemberspezialitäten kommt mit Gemüse und Salzkartoffel für ganze ฿ 320. Hier gilt definitiv; probieren geht über […]

Read more

Portweinpflaumen?

In der Tat finden sich portweingetränkte Pflaumen in einer gebratenen Entenbrust, welche mit Wildreis und Ratatouille-Gemüse gereicht wird, als weiterer Hauptgang unserer Novemberspezialitäten für ฿ 320

Read more

Himbeeren im November?

Ja, das geht tatsächlich im Ticino, wo Sie sich mit einem süssen Dessert den Abend kulinarisch abrunden können. Ein hausgemachter Himbeerschaum mit Biskuit und Blaubeeren, eine leckere Versuchung für ฿ 150

Read more

Der kleine Unterschied

Aufgenommen in unserer Küche; der gesunde Unterschied welchen Sie garantiert geniessen. Kräuter wie Salbei und Rosmarin aus unserem Garten, die frischesten Salate der Stadt – probieren geht über studieren. 

Read more

Lächeln in der Küche …

Ihre Bestellung wird elektronisch verarbeitet, was Fehler reduziert. Manuell hingegen ist der gesamte Kochablauf, frische Zutaten werden von richtigen Köchen von Grund auf präpariert und gekocht – und das jeden Abend ab 17 Uhr; ausser jeweils Dienstags ;-) 

Read more

Was, keine Bären im Angebot?

Dann haben wir etwas gemeinsam. Für alle Nichtveganer und Nichtvegetarier; probieren Sie doch unseres preisgekröntes Ossobuco oder ein echtes Saltimbocca; bei uns mit Kalbsfleisch und nicht mit Substituten gekocht. 

Read more

1 2 54